Achim Kaufmann / Frank Gratkowski / Wilbert de Joode / Tony Buck

Ein Mittwoch im KULT in Niederstetten mit einem Quartett, das nach Ankündigung „improvisierte Kammermusik“ spielt. Dennoch waren nicht nur die beinharten Fans angereist. Tony Buck am Schlagzeug ergänzte das bereits im KULT bekannte Trio fabelhaft. Die Band improvisierte von Beginn an ohne irgendwelche Absprachen, doch unheimlich dicht und kompakt – gegen Ende fast schon rockig und swingend – ein echtes Erlebnis meint Schorle

Buck_deJoode_Gratkowski_Kaufmann 01Buck_deJoode_Gratkowski_Kaufmann 02

Achim Kaufmann 03Frank Gratkowski 04

Wilbert deJoode 05Tony Buck 06

Achim Kaufmann 07Frank Gratkowski 08

Wilbert deJoode 009Tony Buck 10

Achim Kaufmann 11Frank Gratkowski 12

deJoode_Buck 13deJoode_Gratkowski_Buck 14

Achim Kaufmann 15Wilbert deJoode 16

Wilbert deJoode 17Tony Buck 18

Buck_deJoode_Gratkowski_Kaufmann 20

Dÿse

Keine Ahnung, von wem der Spruch „Beste Liveband Europas“ stammt. Wer Andrej Dietrich an der Gitarre und Jarii van Vohl am Schlagzeug im Club erleben durfte, war von den ersten Takten an überzeugt, dass es durchaus zutreffen könnte. Wozu braucht es bei diesen grandiosen Rock, Jazz, Krach, Avantgarde noch mehr Musiker auf der Bühne – meint Schorle

Dyse 01 Dyse 02

Andrej Dietrich 01 Jarii van Vohl 01

Andrej Dietrich 02 Jarii van Vohl 02

Andrej Dietrich 03 Jarii van Vohl 03

Andrej Dietrich 04 Jarii van Vohl 04

Andrej Dietrich 06 Jarii van Vohl 05

Andrej Dietrich 05 Dyse 00

Dyse Ende

 

Stage Bottles

Die Antifa-Oi!-Punks aus Frankfurt boten eine absolut korrekte Show für Alt-Punks, Neo-Hippies und alle sonstigen. Auch wenn dem eine oder anderen am nächsten Tag wohl ein paar Knochen im Leib geschmerzt haben dürften,

meint Schorle

Stage Bottles 01 Stage Bottles 02 Stage Bottles 03 Stage Bottles 04 Stage Bottles 05 Stage Bottles 06 Stage Bottles 07 Stage Bottles 08 Stage Bottles 11 Stage Bottles 09 Stage Bottles 12 Publikum 01 Publikum 02 Publikum 03 Publikum 04 Publikum 05 Publikum 06 Publikum 07 Publikum 08 Ende